Von sich aus würden Pferde nicht zu einem Karnevalsumzug gehen. Sie mögen keinen Lärm, kein Konfetti und keine Menschenmengen.

Hieß es gerade im Radio über den Einsatz von Pferden beim Umzug in Köln. Logische Folgerung daraus:
Ich muss ein Pferd sein.