Konsumlöffler 7.7.11

Im alten Blog habe ich in der Seitenleiste auf meinen aktuellen Medienkonsum hingewiesen. Das möchte ich auch hier tun – und es etwas erläutern. Daher gibt’s ab sofort eine eigene Rubrik.

Buch

Robert Zubrin: “The Case for Mars”. In irgendeinem Artikel darüber gestolpert. Ich hoffe doch sehr, dass wir während meiner Lebenszeit noch auf dem Mars landen …

Film

Ich pendele immer noch zwischen “Deep Space Nine” (inzwischen Staffel 7) und “Battlestar Galactica” (Staffel 3).

Musik

Brandon Flowers: “Flamingo”. Soloalbum des “Killers”-Sänger. Einfache Angelegenheit: Wer die “Killers” mag, mag auch das.

Spiel

Crysis”. Wo schon ein QuadCore-iMac rumsteht (hüstel), auf dem des Brotberufs wegen auch Windows 7 installiert sein muss, kann man auch das ein oder andere PC-Spiel nachholen. Sogar mit vollen Grafikdetails. Beweise dabei exzellente Shooter-Fähigkeiten.